Bundesverband für Objektfunk in Deutschland e.V.  Der Fachverband für den digitalen BOS-Objektfunk. 

13. Fachtagung Objektfunk mit Workshops, Seminaren und Fachausstellung

 

   Am Ende sprechen wir immer über Funk …   

VERANSTALTUNGEN

Nach     zwei     Jahren     Coronapause     startete     die     zweitägige Fachtagung     mit     Fachausstellung     und     neun     ausgebuchten Workshops und Seminaren zu aktuellen Themen. In   den   Workshops   wurde   „gemessen“,   eine   Einführung   zur   Um- setzung     der     MLAR     in     Bezug     auf     BOS-Objektfunkanlagen gegeben und über die häufigsten Mängelursachen diskutiert. Im   besonderen   Fokus   stand   die   DIN   14024-1:2021-12.   Vertreter des    Bundesverbandes    für    Objektfunk    waren    seit    Beginn    im Oktober   2017   aktiv   im   Ausschuss   dabei.   Daher   war   es   nur   kon- sequent,    dass    wir    in    den    Workshops    auch    ein    besonderes Augenmerk auf die Vermittlung der Inhalte legten. In   der   Fachtagung   am   1.   Juni   kam   traditionell   die   BDBOS   zu Wort und berichtete über Neues aus der Anstalt. Weitere wichtige Themen waren die Einführung des Subband B und Metropolen- und Campuskonzepte. Die Tagungsteilnehmer nutzen die Gelegenheit sich wieder auf den aktuellsten Stand der Objektfunktechnik zu bringen.

11. Fachtagung Objektfunk mit Workshops, Seminaren und Fachausstellung

 Die 10. Fachtagung fand am 22. und 23. Mai 2019 in Fulda statt und bot zum Jubiläum besondere Highlights.

10. Fachtagung Objektfunk mit Workshops, Seminaren und Fachausstellung

 2020 und 2021 - Coroanabedingt keine Tagungen möglich !

Verschoben: 11. Fachtagung Objektfunk mit Workshops, Seminaren und Fachausstellung

Am  22.  Mai  fanden  die  Workshops  statt.  Zwei Workshops beschäftigen sich mit dem Anzeigeverfahren und dem Umgang mit LOV in seiner aktuellen Fassung. Der    Besuch    war    Pflichtkurs    für    den    Erwerb    des    Gütesiegels Objektfunk        und        dient        dem    sicheren    Umgang        mit        dem Anzeigeverfahren.   Der   Workshop   „Grundlagen   des   Objektfunks“ richtet    sich    an    alle,    die        sich        einen        Überblick        über        den      Objektfunk      verschaffen      wollen.   „Messungen   gemäß   L-OV   der BDBOS“,   Ein   zweiteiliger   Workshop,   wendete   sich   an   technisch Interessierte.    Das    Titel -Thema    zielt    auf    die    nahe    Zukunft    der Verknüpfung    des    L-OV    der    BDBOS    mit    der    kommenden    DIN 14024   in   Bezug   auf   die   damit   vorgegebenen   HF-Messungen   in digitalen    BOS-Objektfunkanlagen.        In        diesen    drei    Stunden      brachten   wir   zusammen,   was   zusammen   gehört:   Aktualisierter Leitfaden-Objektversorgung    der    BDBOS    mit    der    kommenden Deutschen-Industrie-Norm 14024, modernste Tetra-Technologie und das Know-How des Bundesverbandes für Objektfunk in Deutschland. Da   die   DIN   14024   erscheinen   wird,   befasste   sich   ein   Workshop   mit   den   begleitenden   Normen   und   Vorschriften,   deren   Kenntnis   für   die   Umsetzung   einer   Objektfunkanlage erforderlich sind. Die   Umsetzung   eines   großen   Objektfunksystems   in   München   und   deren   technischen   Herausforderungen   und   worauf   unbedingt   bei   einer   Umsetzung   beachtet   werden müssen,    damit    so    ein    Großsystem    betriebssicher    arbeiten    kann,    waren    Thema    eines    weiteren    Workshops.    In    einen    geschlossenen    Workshop    trafen    Vertreter    der Landesstellen,    der    Autorisierten    Stellen    und    die    BDBOS    zusammen.    Sie    diskutierten    unter    Moderation    des    BODeV    über    ausgewählte    Themen    zum    Ablauf    des Anzeigeverfahrens. Die Fachtagung am 23. Mai befasst sich mit den Schwerpunktthemen: Migration von analogen Feuerwehr-Gebäudefunkanlage und Metropolenkonzepte. Selbstverständlich   meldete   sich   auch   die   BDBOS   zu   Wort,   um   über   aktuelle   Stände   und   Veränderungen   zu   informieren.   Auch   Informationen   zum   Stand   der   DIN   14024, sowie zu Aktivitäten in Richtung  Musterbauordnung waren Tagungsordnungspunkte. Wie immer standen an beiden Tagen die Aussteller der begleitenden Fachausstellung bereit, um die Tagungsteilnehmer zu informieren und zu beraten.
12. Fachtagung  23. / 24. Mai 2023  |  11. Fachtagung  31. Mai / 1. Juni 2022  |  2020 und 2021 coronabedingt keine Fachtagung  |  10. Fachtagung  22. / 23. Mai 2019  9. Fachtagung  5. / 6. Juni 2018  |  8. Fachtagung 6. / 7. Juni 2017  |  7. Fachtagung 1. / 2. Juni 2016  |  6. Fachtagung 16. / 17. Juni 2015  |  5. Fachtagung 24. / 25. Juni 2014  4. Fachtagung 18. April 2013  |  3. Fachtagung 17. April 2012  |  2. Fachtagung 5. Mai 2011 |  1. Fachtagung 11. Mai 2010
Am   ersten   Tag   fanden   die   Workshops   zu   aktuellen   Themen, wie   Brandschutzmaßnahmen   im   Objektfunk,   gleich   zwei   Bei- träge    zu    TMO    Systemen,    sowie    behördlich    geforderte    HF- Messungen   nach   MA-OV,   statt.   Neu   war   die   Erweiterung   auf zwölf   Workshops   und   der   Start   um   9:00   Uhr.   Somit   wurde   Platz für   Wiederholungs-Workshops   geschaffen,   um   möglichst   vielen Interessenten gerecht zu werden. Seinen   Schatten   wirft   das   Thema   „Breitband   für   BOS“   voraus. Deshalb   gründeten   wir   den   Arbeitskreis   „Breitband   im   Objekt- funk“,   der   sich   vorerst   mit   den   taktischen   Anforderungen   von Breitbandanwendungen   im   Objekt   befassen   soll.   Dieses   Thema wurde ausschließlich mit Vertretern der Behörden diskutiert.
Es folgte am zweiten Tag die intensiv vorbereitete Fachtagung. Auch das Thema „Breitband-OV“ fand sich in den Vorträgen der Fachtagung wieder. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Tagungsteilnehmern, Referenten, Ausstellern und Verbandsmitgliedern. Dank Ihnen war unsere Tagung ein voller Erfolg.
31. Mai und 1. Juni 2022 in Fulda
Die Fachtagung Objektfunk findet seit 2010 jährlich in Fulda statt.

HISTORIE

23. und 24. Mai 2023 in Fulda

12. Fachtagung Objektfunk mit Workshops, Seminaren und Fachausstellung

 Home    Aktuelles    Veranstaltungen    12. Fachtagung  Rückblick 
ADRESSE Bundesverband für Objektfunk in Deutschland e.V. Technologiezentrum Am Borsigturm 60 13507 Berlin
KONTAKT Mail: mail@objektfunk-deutschland.de Telefon: 030 435 75-26 Telefax: 030 435 75-14
NAVIGATION
© 2024 Bundesverband für Objektfunk in Deutschland e.V.
In   diesem   Jahr   werden   wir   uns   unter   anderem   über   die   Erfahrungen   mit   Metropolenkonzepten   und   deren   Realisierung austauschen.   Ein   weiterer   Schwerpunkt   der   Fachtagung   wird   das   Thema   "Breitband   im   Objekt"   sein.   Wir   diskutieren,   ob und   für   wen   Breitband   im   Objekt   relevant   ist,   welche   Herausforderungen   und   Chancen   sich   daraus   ergeben   und   ob   der Mobilfunk von heute der Objektfunk von morgen sein wird. Mit Blick über die Bundesgrenze werden wir über Objektfunklösungen im Europäischen Ausland berichten. Drei   zusätzlich   Zeitfenster   am   Workshoptag   haben   sich   im   vergangenen   Jahr   bewährt,   so   dass   wir   auch   dieses   Jahr   zwölf Workshops anbieten.
Herzlich Willkommen 2024 19./20. Juni FULDA
Bundesverband für Objektfunk in Deutschland e.V.   Der Fachverband für den digitalen BOS-Objektfunk. 
Die Fachtagung Objektfunk findet seit 2010 jährlich in Fulda statt.

HISTORIE

12. Fachtagung  23. / 24. Mai 2023 11. Fachtagung  31. Mai  / 1. Juni 2022        2020 und 2021 coronabedingt keine Fachtagung  10. Fachtagung  22. / 23. Mai 2019   9. Fachtagung  5. / 6. Juni 2018   8. Fachtagung 6. / 7. Juni 2017   7. Fachtagung 1. / 2. Juni 2016   6. Fachtagung 16. / 17. Juni 2015    5. Fachtagung 24. / 25. Juni 2014   4. Fachtagung 18. April 2013    3. Fachtagung 17. April 2012   2. Fachtagung 5. Mai 2011   1. Fachtagung 11. Mai 2010
MEHR ERFAHREN

13. Fachtagung Objektfunk 

  19. und 20. Juni 2024 in Fulda

Fachtagung | Workshops | Fachausstellung

Veranstaltungsort:

Hotel ESPERANTO

Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG

36037 Fulda | Esperantoplatz 1

Wir freuen uns bereits heute darauf, Sie in Fulda zu begrüßen und mit Ihnen zu fachsimpeln.
Bundesverband für Objektfunk in Deutschland e.V. Satzung | Impressum | Datenschutz
© 2024 Bundesverband für Objektfunk in Deutschland e.V.